Youtube-Hit: 'Atemlos' in 15 Musikstilen

Auf Youtube kursiert ein Video in 15 verschiedenen Variationen

Seit einem halben Jahr ist Helene Fischers 'Atemlos' in der Schweizer Hitparade vertreten. Jetzt ist der Song auf Youtube auch als Cover ein grosses Thema und wurde bereits über 600'000 Mal angeklickt.

Zwei Deutsche haben unter dem Namen 'Digges Ding' den Song in 15 verschiedenen Versionen neu interpretiert. Wie tönt 'Atemlos', wenn der Song von Bushido, den Ärzten, Herbert Grönemeyer oder Adel Tawil gesungen wird? Im Youtube-Video (oben) gibt es die Antwort.

Überzeugt dich die Version nicht? Das Original von Atemlos kannst du unten ansehen.

Kommentieren

comments powered by Disqus