Carrosserie-Brand in Galgenen

Ein Feuerwehrmann wird leicht verletzt

Am Samstagmittag brannte in Galgenen eine Carrosserie. Am Samstagmittag brannte in Galgenen eine Carrosserie.

Im schwyzerischen Galgenen brannte am Samstagmittag eine Carrosserie-Werkstatt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude bereits in Vollbrand, teilt die Schwyzer Kantonspolizei mit. Die Feuerwehr konnte aber verhindern, dass der Brand auf ein nahestehendes Wohnhaus übergreift. Die Werkstatt wurde jedoch stark zerstört. Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Die Brandursache steht noch nicht fest.

Galgenen in Ausserschwyz

Kommentieren

comments powered by Disqus