Wer wagt den Sprung in den See?

Die Wassertemperaturen in der Zentralschweiz

Wer war schon drin? Wer hat sich gewagt? Das Wetter, die warmen Temperaturen und die Sonne laden im Moment nicht nur zum Sünnelen, sondern auch zu einem Sprung in den See ein. Doch wer's schon versucht hat, hat wohl auch germerkt, dass das Wasser noch ziemlich kühl ist. Im Lido in Luzern zum Beispiel sind es um die 15 Grad, im Rotsee badet man etwas wärmer, da springt man in den 17 Grad kalten See. In Hergiswil gibt‘s auch rund 15 Grad, in Zug beim Strandbad sind es 16 Grad.

Wer sich vor dem abkühlenden Sprung noch über die Wassertemperatur seines Sees informieren möchte kann dies hier tun.

Der Rotsee hat im Moment 17 Grad. Maik Wisler wagte sich letztes Jahr schon ziemlich früh in den Rotsee. Das Wetter lockt zum Schwimmen im See.

Audiofiles

  1. Wie warm sind die Seen in der Zentralschweiz?. Audio: Maik Wisler

Kommentieren

comments powered by Disqus