Mutmassliche Bijouterieräuber gefasst

Drei Serben sitzen in Haft

Sichergestellter Schmuck in der Wohnung der drei Männer

Die Zuger Polizei hat nach dem Raubüberfall auf eine Zuger Bijouterie vom Mittwoch drei Männer verhaftet. Es handle sich um Serben im Alter von 23, 39 und 41 Jahren. Im Zuge der Ermittlungen habe man gestern in einer Wohnung in Baar die drei Personen verhaftet, teilt die Polizei in einer Mitteilung mit.

In der Wohnung habe man unter anderem Uhren und Schmuck gefunden. Es werde nun abgeklärt, in welchem Zusammenhang die drei Männer mit dem Überfall stünden. Die Männer sitzen nun in Untersuchungshaft. 

Audiofiles

  1. Drei Serben festgenommen, sagt der Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden, Joe Müller. Audio: Radio Pilatus

Kommentieren

comments powered by Disqus