Extra- und Nachtzüge am Luzerner Fest

Die SBB stellt zusätzliche Züge zur Verfügung

Auch die Zentralbahn stellt Extrazüge zur Verfügung.

Diesen Samstag, 28. Juni, findet wieder das Luzerner Fest statt. Radio Pilatus ist auch mit dabei mit zwei Bühnen beim Hotel Schweizerhof und im Luzerner Saal des KKL. Ebenfalls mit von der Partie ist der Bahnverkehr. Die SBB, die Zentralbahn und die BLS stellen 34 Extrazüge für das Luzerner Fest zur Verfügung. Die Züge fahren zwischen 23:00 und 03:00 Uhr.

Bei diesen Zügen ist der Nachtzuschlag zu beachten. Dieser muss ab 01:00 Uhr bezahlt werden und kostet 5 Franken. Wer ein Festabzeichen besitzt, benötigt keinen Nachtzuschlag. Die genauen Fahrpläne für das Luzerner Fest findet ihr unter www.sbb.ch/luzernerfest.

Das Programm auf den Radio Pilatus Bühnen findet ihr hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus