Costa Rica schlägt Griechenland im Penaltyschiessen

Nur der Grieche Gekas verschiesst seinen Elfmeter

Wer schiesst das erste Tor in diesem Spiel?

Costa Rica hat sich nach einem dramatischen Penaltyschiessen (5:3) gegen Griechenland für den Viertelfinal qualifiziert. Den entscheidenden Elfmeter verschoss der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Theofanis Gekas. Im Spiel ging Costa Rica durch einen Treffer von Captain Ruiz kurz nach der Pause mit 1:0 in Führung. Sokratis von Borussia Dortmund glich für die Griechen in der Nachspielzeit aus. Die Griechen spielten über eine Stunde mit einem Mann mehr spielen, konnten die Überzahl aber nur beim Ausgleich kurz vor Schluss ausnutzen.

Im Viertelfinal kommt es nun am 5. Juli in Salvador zum Duell zwischen Costa Rica und Holland. Die Oranjes schlugen in ihrem Achtelfinal Mexico dank zwei späten Toren mit 2:1.

Kommentieren

comments powered by Disqus