Kind stirbt bei Unfall in Ennetbürgen

Der 6-jährige Bub wurde von einem Auto überrollt

Polizeistreife im Einsatz (Symbolbild)

In Ennetbürgen ist am Nachmittag ein Kind tödlich verunfallt. Das Opfer war auf der Stanserstrasse von einem Auto überrollt worden. Laut der Nidwaldner Kantonspolizei war der 6-jährige Knabe mit seinem Kickboard auf dem Trottoir unterwegs, als er von einem abbiegenden Auto erfasst wurde. Das Kind erlag noch auf der Unfallstelle seinen schweren Kopf-Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen.

 

Kommentieren

comments powered by Disqus