Miley Cyrus tätowiert jetzt auch

Ihr Talent reichte für einen verwackelten Smiley

Miley Cyrus versuchte sich als Tätowiererin. Das Bild postete sie auf Instagram.

Miley Cyrus hat sich als Tätowiererin versucht. Die Sängerin verewigte sich auf der Haut ihres Assistenten und Kumpels Cheyne, als sie am Wochenende (26./27.07.) in einem Tattoo-Studio zu Besuch waren. Von Körperkunst kann allerdings nicht wirklich die Rede sein, denn wie auf einem Foto bei Instagram zu sehen ist, hat ihr Talent an der Nadel gerade einmal für einen kleinen verwackelten Smiley am Fußgelenk gereicht.

Übrigens ist nicht bekannt, aus welchem Grund die beiden im Tattoo-Studio zu Besuch waren. Möglicherweise hat sich Miley Cyrus selbst ein neues Kunstwerk stechen lassen. Die Entertainerin hat bereits rund 20 Bilder auf ihrem Körper verewigt.

(Quelle: Firstnews)

Audiofiles

  1. Miley Cyrus versucht sich als Tätowiererin. Audio: Dara Masi

Kommentieren

comments powered by Disqus