Die Schweiz als Erfolgsgeschichte

Bundespräsident Burkhalter ist in der 1.August-Ansprache stolz auf sein Land

Aussenminister Didier Burkhalter ist für die Aufhebung der Immunität des Schweizer Diplomaten.

Die Schweiz sei einer Erfolgsgeschichte,  in ihrer Art einzigartig, und darauf könne das Land stolz sein. Unter dieses Motto hat Bundespräsident Burkhalter seine 1.August-Ansprache gestellt. Diesen Erfolg verdanke die Schweiz hochstehender Qualitätsarbeit und auch ihrer wirtschaftlichen Öffnung. Zu den Stärken der Schweiz gehöre zudem die Unabhängigkeit, Unparteilichkeit und Neutralität. Die Schweiz habe aber auch die Fähigkeit, den Dialog zu führen und Brücken zu bauen. Am bilateralen Weg müsse festgehalten werden.

Kommentieren

comments powered by Disqus