Grosser Sachschaden nach Unfall mit Zug

In Hüswil stiess ein Lieferwagen mit der S6 zusammen

Unfall in Hüswil Unfall in Hüswil Unfall in Hüswil

Gestern Nachmittag stiessen in Hüswil ein Zug und ein Lieferwagen zusammen. Nach Angaben der Luzerner Polizei wollte ein Lieferwagen kurz nach 15 Uhr in Hüswil den Bahnübergang überqueren. Gleichzeitig fuhr ein Zug der Linie S6 von Zell kommend Richtung Hüswil.

Der Lokführer erkannte die gefährliche Situation leitete eine Schnellbremsung ein und gab gleichzeitig ein Pfeifsignal. Trotzdem kam es auf dem Bahnübergang zu einer massiven Kollision. Der Lieferwagenfahrer verletzte sich dabei leicht am Kopf und wurde zur Kontrolle in ein Spital gebracht.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt 45‘000 Franken. Bis die Unfallstelle geräumt war, wurden die Bahnpassagiere mit Bussen transportiert.

Kommentieren

comments powered by Disqus