Marlon Roudette mit Charme und neuem Album in Zürich

Er gibt am 16. Februar ein Konzert im Volkshaus Zürich

Der britische Sänger Marlon Roudette beehrt die Schweiz. Und dies gleich zwei Mal! Der sympathische Brite kommt am 16. Februar ins Volkshaus Zürich und am 17. Februar tritt er im Salle des Fêtes in der Genfer Gemeinde Thônex auf. Marlon Roudette wird seine neuen Songs von seinem zweiten Solo-Album Electric Soul performen.

Bekannt wurde der Brite als Frontmann der Musikgruppe Mattafix. Deren Hit Big City Life eroberte die Schweizer Charts. 2011 versuchte sich Marlon Roudette als Solo-Künstler. Mit Erfolg! Seine erste Single New Age schlug ein wie eine Bombe. Sie eroberte auf Anhieb die Schweizer Hitparade. Auch die zweite Single Anti-Hero hatte grossen Erfolg. 

Und nun kommt Marlon Roudette mit seinem neuen Album im Gepäck in die Schweiz. Die erste Single des Albums heisst When The Beat Drops Out und setzte sich bereits in den Schweizer Charts fest. In Deutschland eroberte die Single auf Anhieb Platz eins.

Tickets gibt es bei Ticketcorner.

Marlon Roudette kommt für zwei Konzerte in die Schweiz.

Audiofiles

  1. Marlon Roudette: Heute startet der Vorverkauf.. Audio: Carla Keller

Kommentieren

comments powered by Disqus