Jugendfreundlichster Kanton der ganzen Schweiz

Kanton Luzern präsentiert erstes Kinder- und Jugendleitbild

Der Kanton Luzern will mit einem Leitbild die Situation für Kinder und Jugendliche verbessern.

Der Kanton Luzern möchte bis ins Jahr 2030 der kinder- und jugendfreundlichste Kanton der ganzen Schweiz werden. Um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen, hat der Kanton ein Leitbild erstellt, welches zum Ziel hat, die Persönlichkeit der Jugendlichen gezielt zu fördern. Das Leitbild wurde heute Morgen vorgestellt.

„Wir wollen der jugendfreundlichste Kanton der ganzen Schweiz sein."

Das neue Leitbild soll die Jugendpolitik des Kantons vereinheitlichen. Die Hauptziele des Leitbildes sind der gezielte Schutz, die Förderung und die Partizipation der Kinder- und Jugendlichen an und in der Gesellschaft. So sollen künftig Angebote für alle Kinder und Jugendliche besser zugänglich sein.

Audiofiles

  1. Luzern will der kinder- und jugendfreundlichste Kanton der Schweiz werden.. Audio: Jan Heldstab

Kommentieren

comments powered by Disqus