Nati-Trainer Vladimir Petkovic gibt Kader bekannt

Yann Sommer ist die neue Nummer 1 im Tor

Vladimir Petkovic gibt sein Kader für das EM-Qualifikationsspiel gegen England bekannt.

Vladimir Petkovic, der neue Trainer der Schweizer Fussballnationalmannschaft, hat das Kader für das erste Europameisterschafts-Qualifikationsspiel gegen England am 8. Spetember bekanntgegeben. Grosse Überraschungen blieben aus. Mit Ausnahme des zurückgetretenen Goalies Diego Benaglio sind die Stammkräfte der vergangenen WM weiterhin dabei. 

Drei Spieler sind neu - Sommer neue Nummer 1

Neu im Kader für das kommende Spiel sind der Bundesliga-Goalie Marwin Hitz (Augsburg), die Verteidiger Loris Benito (Benfica Lissabon) und Silvan Widmer (Udinese). Wieder zurück ins Kader rücken Pajtim Kasami (Olympiakos Piräus) und Fabian Frei (FC Basel). 

Nach dem Rücktritt von Diego Benaglio bestätigte Petkovic zudem wenig überraschend, dass Yann Sommer das Tor der Schweizer Nationalmannschaft hüten wird.

Das gesamte Aufgebot findet ihr hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus