Britney Spears gibt Vermögen für Hunde aus

In einem Jahr über 30'000 Dollar

Britney Spears soll in einem Jahr über 30'000 Dollar für zwei ihrer Hunde ausgegeben haben. Die Sängerin legte sich Anfang 2013 einen Welpen zu, und dieser soll sie über fünftausend Dollar gekostet haben. Dies ist allerdings nichts im Vergleich zu dem zweiten Vierbeiner, den Britney Mitte 2013 kaufte:

Satte 8000 Dollar soll sie für das Tierchen hingeblättert haben.

Laut TMZ.com geht dies aus den Unterlagen für ihre Vormundschaft hervor. Hinzu kommen zudem noch horrende Ausgaben für passende Hundekleidung, Hundebetreuung und natürlich Hundefutter der Luxusklasse. Insgesamt beliefen sich die Kosten damit auf 31.234 Dollar, so TMZ.

(Quelle: Firstnews)

Kommentieren

comments powered by Disqus