Wichtige Themen an der Herbstsession im Bundeshaus

Zweitwohnungen und Kampfjets stehen auf dem Programm

Die Ferien der Politiker sind vorbei. Heute beginnt im Bundeshaus die Herbstsession von National- und Ständerat. Dabei kommen gleich mehrere heisse Eisen zur Diskussion: Braucht die Schweiz eine zweite Gotthard-Röhre? Was geschieht mit den Tiger-Kampfjets? Wann ist eine Wohnung eine Zweitwohnung?

Radio Pilatus Bundeshaus-Korrespondentin Franziska Boser hat vor der Debatte die Fronten abgetastet:

 

Audiofiles

  1. Vor der Herbstsession im Bundeshaus. Audio: Franziska Boser

Kommentieren

comments powered by Disqus