Avicii sagt alle seine Termine ab

Der schwedische DJ hat ernsthafte gesundheitliche Probleme.

Avicii hat alle anstehenden Termine kurzfristig abgesagt.

Der schwedische DJ hat ernste gesundheitliche Probleme.

Diese gehen auf eine Operation im März dieses Jahres zurück. Damals litt der 25-Jährige laut "contactmusic.com" unter Bauchschmerzen, Fieber und Übelkeit. Ihm wurden daraufhin seine blockierte Gallenblase und der Blinddarm entfernt. Anscheinend hat es Avicii nun aber wieder erwischt.

Er wird deshalb in naher Zukunft keinerlei berufliche Termine wahrnehmen.

Er wird bis zu seiner vollständigen Genesung in Stockholm weilen und dann mit den Arbeiten an seinem zweiten Album fortfahren.

(FIRSTNEWS)

Avicii wird in naher Zukunft nicht mehr auftreten können.

Kommentieren

comments powered by Disqus