Herbstferien: Viele wollen an die Wärme

Nach dem schlechten Sommer zieht es die Leute an die Wärme.

"Herbst? Nein Danke!",sagen sich viele. Nach dem schlechten Sommer flüchten viele in die Wärme. Viele zieht es im Herbst in die Wärme. Auch in Gran Canaria lässt sich das warme Sommerwetter geniessen.

In einigen Zentralschweizer Gemeinden haben die Herbstferien bereits begonnen, in grossen Teilen beginnen sie am kommenden Wochenende. Nach dem schlechten Sommer sehnen sich viele Leute nach Wärme und Sonne. Wir wollten von den Leuten im Pilatusland wissen, ob sie auch in die Ferien gehen.

"Ja, weil es wärmer ist als bei uns."

Viele sagten gegenüber unserem Reporter, dass sie während den Herbstferien an die Wärme gehen. Hauptsache der Vitamin-D-Mangel werde nach dem schlechten Sommer behoben. Dabei gehen die Leute verschiedene Wege.

Djerba, Türkei oder doch nur Wanderferien.

Djerba scheint eine beliebte Feriendestination zu sein. Viele Leute im Pilatusland zieht es nach Djerba. Aber auch die Türkei wurde genannt. Einige Leute gehen nicht unbedingt in die Wärme, dafür geniessen sie die schönen Panoramen im Südtirol bei einigen Wanderausflügen.

Geht ihr auch in die Ferien? Diskutiert mit auf unserer Facebook-Page.

Mehr zum Thema Herbstferien hört ihr am Mittwochmorgen in der Radio Pilatus Morgenshow bei Boris Macek

Audiofiles

  1. Viele im Pilatusland gehen in die Wärme. Audio: Boris Macek
  2. Das sagen unsere Facebook-Fans. Audio: Boris Macek

Kommentieren

comments powered by Disqus