Usher und Nico&Vinz im Hallenstadion

Tour droht jedoch zu floppen

Usher und seine Tänzer werden im Hallenstadion eine riesige Show bieten.

Nach vier Jahren kommt Usher am 6. März 2015 wieder in die Schweiz. Der "More"-Sänger wird im Hallenstadion in Zürich als Vorband Nico&Vinz ("Am I Wrong") mitnehmen.

Usher könnte bei seiner anstehenden "The UR Experience"-Tour jedoch vor halbleeren Hallen spielen. Wie US-Medien berichten, läuft der Vorverkauf für seine Konzerte alles andere als gut. Für seine 27 angekündigten Shows sei bisher nur ein Bruchteil der Karten abgesetzt worden, und angeblich droht ihm sogar ein Verlustgeschäft. Ein Insider sagte der New York Post dazu: "Die Verkäufe in New York, Los Angeles, Chicago und Toronto werden in Ordnung sein, aber bei den anderen Städten läuft der Verkauf so schlecht, dass die guten dies nicht wieder aufwiegen können." Seine Tour startet am 1. November im kanadischen Montreal.

Die Veröffentlichung seines Albums "UR" hat er auf kommendes Jahr verschoben.

Tickets für Usher am 6. März 2015 im Hallenstadion gibt es hier.

(Quelle: Firstnews)

 

Kommentieren

comments powered by Disqus