Lokalmarkt im Emmen Center

Manor Food präsentiert sein „Lokal-Konzept“

Lokale Manor Food Produzenten präsentieren noch bis am 18. Oktober 2014 im Emmen Center ihre Frischprodukte Lokale Manor Food Produzenten präsentieren noch bis am 18. Oktober 2014 im Emmen Center ihre Frischprodukte Lokale Manor Food Produzenten präsentieren noch bis am 18. Oktober 2014 im Emmen Center ihre Frischprodukte

Bis am Samstag 18. Oktober 2014 ist der Herbst-Lokalmarkt im Emmen Center zu Gast. Im Mittelpunkt steht hierbei das „lokal-Konzept“ von Manor Food, bei dem Lebensmittel aus nächster Nähe von ausgesuchten Lieferbetrieben und direkt vom Bauernhof bezogen werden.

Zahlreiche regionale Lieferanten geben einen Einblick in die Produktion ihrer Erzeugnisse für die zertifizierte Eigenmarke «lokal» von Manor und präsentieren ihre saisonalen Produkte. Nebst Kürbissen, Bienenhonig und frisch gepresstem Most stehen in diesem Jahr Büffel Joghurt und Mozzarella sowie Champignons im Fokus. Zudem stellt der neuste Lokal Lieferant, Theiler’s Napf-Kräuter, seinen qualitativ hochwertigen Sirup aus Kräutern und Zutaten aus dem Napf Gebiet vor.

 

Lokale Produzenten stellen sich im Emmen Center vor

Die Mall des Emmen Center verwandelt sich vom 7. bis 18. Oktober 2014 in eine Markthalle, in welcher sich lokale Lieferanten vorstellen und ihre Produkte präsentieren.„Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden eine vielfältige Auswahl an lokalen Frischprodukten. Der grösste Vorteil liegt hierbei in den kurzen Transport-wegen.

Kaum geerntet, sind Früchte und Gemüse auch schon bei uns im Markt. Die optimale Reife sieht, riecht und schmeckt man“,

so Peter Gees, Leiter des Manor Food Marktes im Emmen Center. Von der Qualität, dem grossen und saisongerechten Angebot und der täglichen Frische können sich die Besucherinnen und Besucher dieser Sonderausstellung selber überzeugen. Neben viel Wissenswertem über die Erzeugung dieser landwirtschaftlichen Produkte werden den Besuchern zahlreiche Degustationen und Aktionen geboten.

 

Hohe Anforderungen für einwandfreie Produkte

An die lokalen Lieferbetriebe stellt Manor hohe Anforderungen. Die strengen Auswahlkriterien garantieren eine einwandfreie Qualität und absolute Frische. Die Manor-Eigenmarke „lokal“ fördert die lokalen Verarbeitungs- und Handelsbetriebe und setzt auf soziale, ökologische und damit wirtschaftlich nachhaltige Partnerschaften. Die lokalen Produkte bei Manor Food bieten authentische und gleichzeitig innovative Qualität. Ein Grossteil der Artikel sind Frischprodukte. Bei den verarbeiteten Lebens-mitteln wird auf naturbelassene Zutaten und ein schonendes Herstellungsverfahren Wert gelegt.

 

„lokal – das Beste aus guter Nachbarschaft“

Alle ca. 50 lokalen Betriebe, die den Manor Food Markt im Emmen Center beliefern, wurden von der unabhängigen Zertifizierungsstelle q.inspecta auf die Einhaltung der Lokalrichtlinien hin überprüft. Das Lokaleinzugsgebiet pro Filiale ist genau definiert (Emmen: 30 Kilometer Luftliniendistanz), sodass alle Frischprodukte eines Lieferanten aus diesem Umkreis stammen müssen. Auch Verarbeitungsbetriebe, die Lokalprodukte für Manor Food herstellen, müssen innerhalb dieses definierten Einzugsgebietes liegen. Als Bekenntnis zur lokal verankerten Wirtschaft ist in den Lokalrichtlinien festgelegt, dass 60% der Wertschöpfung im lokalen Umkreis erzielt werden muss. Der Leiter des Manor Food Marktes in Emmen kennt zudem sämtliche lokale Lieferanten persönlich. Diese Transparenz fördert das gegenseitige Vertrauen auf Grundlage des gemeinsamen Qualitäts- und Verantwortungsbewusstseins.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Emmen Center gibt es im Internet unter www.emmencenter.ch oder unter Tel. 041 260 61 12.

Audiofiles

  1. Lokalmarkt im Emmen Center. Audio: Michael Fankhauser

Kommentieren

comments powered by Disqus