Tourismuspreis für Hotel Schweizerhof Luzern

Das Luzerner Hotel erhält den Milestone 2014 für "herausragende Projekte"

Clemens Hunziker, Direktor des Hotels Schweizerhof Luzern, mit dem gewonnenen MILESTONE 2014. Das Hotel Schweizerhof Luzern. Der Tessiner Marco Solari erhält den MILESTONE 2014 für sein Lebenswerk. Die Gewinner der MILESTONE 2014.

Das Hotel Schweizerhof Luzern hat einen der wichtigsten Tourismuspreise der Schweiz gewonnen. Es wurde gestern Abend für das Konzept "Wo Luzern Geschichte(n) schreibt" mit dem MILESTONE 2014 bei den "herausragenden Projekten" geehrt. Hoteldirektor Clemens Hunziker nahm den Preis persönlich in Bern entgegen.

Einmalig in der Schweiz
In 101 frisch renovierten Zimmern im Hotel Schweizerhof Luzern erzählt die Gastgeberfamilie Hauser spannende Geschichten über Winston Churchill, Richard Wagner und andere Persönlichkeiten, die in der Vergangenheit in der 5-Sterne-Residenz genächtigt haben. Die Inszenierung dieser Geschichten verschaffe dem Hotel Schweizerhof ein USP, das auf der Geschichte des Hauses aufbaue, heisst es in einer Mitteilung der Jury. Das Konzept sei in dieser konsequenten Art der Umsetzung einmalig in der Schweiz. Durch die emotionale Ausrichtung habe die Inszenierung ein hohes Kundenbindungspotential.

Marco Solari für sein Lebenswerk geehrt
Den MILESTONE 2014 für das Lebenswerk erhielt der Tessiner Marco Solari. Als Tourismus-Direktor des Tessins habe er in den 1970er-Jahren sein Engagement für die Tourismusentwicklung der Region begonnen. Seit 2000 ist Solari operativer Präsident des Filmfestivals Locarno. "Dank seinem grossen Engagement und seiner Leidenschaft hat sich das Filmfestival Locarno in der weltweiten Topliga positioniert", betont die Jury. Auch im Amt des Präsidenten von Ticino Turismo, das er noch bis Ende diesen Jahres ausübt, gelte seine volle Aufmerksamkeit der touristischen Weiterentwicklung seiner Heimat.

Bereits zum 15. Mal
Die "MILESTONE" werden von der "htr hotel revue" und hotelleriesuisse verliehen und werden vom Bund unterstützt. Der Tourismuspreis wird in vier Kategorien vergeben: "Nachwuchspreis", "Herausragendes Projekt", "Umweltpreis" und "Lebenswerk einer Persönlichkeit". Bereits zum fünfzehnten Mal trafen sich gestern Abend im Kursaal in Bern über 500 Entscheidungsträger aus Tourismus, Wirtschaft und Politik, um die Preisträger des MILESTONE zu feiern.

Kommentieren

comments powered by Disqus