Bambi 2014: Die Gewinner

Bambi für Uma Thurman, Michael Schumacher und Ariane Grande

Gestern Abend sind in Berlin die Bambis 2014 verliehen worden. Ein besonderer Moment bei der Verleihung des deutschen Medienpreises war der Auftritt von Kronprinzessin Mary von Dänemark. Sie trat erstmals im deutschen Fernsehen auf und wurde für Engagement gegen häusliche Gewalt ausgezeichnet. Sie wurde von ihrem Ehemann, Kronprinz Frederik von Dänemark, nach Berlin begleitet. Weitere Preisträger der Veranstaltung waren unter anderem "U2", Ariana Grande, Uma Thurman, Helene Fischer und "Die fantastischen Vier". 

Hier die Liste der Bambi-Gewinner 2014:

Ehrenpreis der Jury: Philipp Lahm/Miroslaw Klose
Entertainment: Helene Fischer
Lebenswerk: Helmut Dietl
Schauspielerin International: Uma Thurman
Publikumsliebling:Populärste TV-Serie des Jahres: "In aller Freundschaft"
Unsere Erde "Aktion Tagwerk": Nora Weisbrod
Musik International: U2
Stille Helden: Wolfgang Sell
Comedy: heute show
Musik National: Die Fantastischen Vier
TV-Ereignis des Jahres: Bornholmer Straße
Sport Nico Rosberg
Millennium: Michael Schumacher
Charity: I.K.H. Mary von Dänemark
Film National: Elyas M´Barek ("Fuck ju Göhte")
Newcomer: Ariana Grande
Schauspielerin National: Josefine Preuß
Integration: Michael Stenger
Schauspieler National: Francis Fulton-Smith
Klassik: Lang Lang und Jonas Kaufmann

Kommentieren

comments powered by Disqus