16 Tage gegen Gewalt an Frauen

Kampagne macht auf die psychische Gewalt wie extreme Eifersucht aufmerksam

Mit der Kampagne wird auf die psychische Gewalt an Frauen aufmerksam gemacht.

In der Schweiz wird im Durchschnitt alle zwei Wochen eine Frau durch ihren Partner oder Ex-Partner getötet. Viele Fälle häuslicher Gewalt sind durch Eifersucht motiviert. Die diesjährige Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ macht deshalb auf psychische Gewalt wie extreme Eifersucht oder Kontrollverhalten aufmerksam. An der Kampagne beteiligen sich über 50 Organisationen.

Kommentieren

comments powered by Disqus