Rheinschiff läuft bei Basel auf Grund

Das Schiff war mit 2500 Tonnen Dieselöl beladen

Auf dem Rhein bei Basel ist am Morgen ein Tankschiff auf Grund gelaufen. Das Schiff war mit Diesel beladen, teilt die Polizei mit. Der Grund für den Zwischenfall ist noch nicht bekannt.

Der Rhein wurde auf dem betroffenen Abschnitt für die Schiffe gesperrt. Das Tankschiff musste entladen und dann ab einem Felsen gehoben werden, so die Polizei. Verletzt wurde niemand.

Kommentieren

comments powered by Disqus