Polo National wird 70!

Der Berner Oberländer Musiker prägt den Mundartrock seit Jahrzehnten

Polo Hofer (hier bei einem Besuch im Studio von Radio Pilatus) feiert seinen 70. Geburtstag.

Hits wie Giggerig, Kiosk oder Alperose gehören schlicht und einfach zum Schweizer Liedgut -  und damit auch Polo Hofer. Am 16. März 1945 kam er in Interlaken als Urs Hofer zur Welt und erhielt den Übernamen Polo später in der Pfadi.

Polo Hofer ist ein Musikurgestein: Kantig, echt und direkt. Er gab dem Mundartrock ein Gesicht und landete Mitte der 70er-Jahre seine ersten Hits mit der Band Rumpelstilz zusammen, später mit der Schmetterband und auch solo. Sogar ein Musical wurde 2012 realisiert. Polo kämpfte für die Hanflegalisierung und sorgte mehr als einmal wegen Alkohol-Eskapaden für Schlagzeilen.

Er ist und bleibt Polo National - und wir gratulieren zum 70. Geburtstag. Das Alter selbst nimmt er gelassen und sagt, dass er mit dem Tod ein gesundes Verhältnis pflege: "Es macht das Leben leichter. Und immer Angst zu haben verdirbt einem nur das Leben". Polo, rocke bitte weiter!

Audiofiles

  1. Polo National wird 70 Jahre alt. Audio: Thomas Zesiger

Kommentieren

comments powered by Disqus