Anhänger "köpft" Kapelle

In Werthenstein hatte ein Verkehrsunfall ungewohnte Folgen

Die Wegkapelle bei Werthenstein verlor beim Unfall des Anhängerzugs ihr Dach Der Unfall-Lastwagen bei Werthenstein


Am Dienstagmorgen ist es bei der Liegenschaft Langnauerhüsli in Werthenstein zu einem Unfall gekommen. Ein Anhängerzug prallte nach einem Ausweichmanöver mit dem Anhänger gegen eine Wegkapelle. Verletzt wurde niemand.  Um 06:45 war der Anhängerzug von Wolhusen Richtung Schachen gefahren. Vor der Liegenschaft Langnauerhüsli soll ihm ein unbekannter Personenwagen entgegen gekommen sein, worauf der Lastwagenfahrer eine Lenkkorrektur machte. Dadurch kam der Anhängerzug von der Strasse ab und der Anhänger touchierte das Dach der dortigen Wegkapelle. Dabei wurde der gesamte Dachstock der Wegkapelle weggerissen.

An der Wegkapelle und am Anhänger entstand ein Schachschaden von mehreren tausend Franken. Die Luzerner Polizei sucht den unbekannten Lenker des Personenwagens oder Personen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug oder zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

Kommentieren

comments powered by Disqus