Microsoft wird heute 40 Jahre alt

Bill Gates legte mit 19 Jahren den Grundstein

Microsoft (hier der Startbildschirm von Windows 8.1) wird heute 40 Jahre alt.

Am heutige Ostersamstag kann Bill Gates feiern. Der reichste Mann der Welt (geschätzte 78 Milliarden US-Dollar) legte 1975 mit gerade einmal 19 Jahren den Grundstein für den Erfolg des modernen PC's. 40 Jahre Microsoft mit Ups and Downs: So stieg der Technik-Gigant in den 80er Jahren an die Spitze der PC-Industrie auf, wurde mit Windows so mächtig, dass gar eine Zerschlagung drohte, verpasste jedoch den Smartphone-Boom und fand neue Hoffnung in Cloud-Diensten. 

Gates selbst trat Anfang 2000 unter dem Druck eines Wettbewerbsverfahrens zurück, übergab an Steve Balmer und nimmt inzwischen nur noch als Aufsichtsratsvorsitzender Einfluss auf das Unternehmen. Seitdem arbeitet Gates vor allem für die "Bill & Melinda Gates Stiftung". Diese setzt sich für den Kampf gegen Krankheiten wie Malaria oder AIDS ein. Selbst Geburtstag feiern kann der Microsoft-Gründer dann übrigens im Oktober diesen Jahres. Er wird dann 60!

Kommentieren

comments powered by Disqus