HIT 600: Die Highlights der 2000er-Jahre

Das Jahrzehnt in dem wir zum Ketchup-Song tanzten

Justin Timberlake war zuerst bei N'Sync und startete dann seine erfolgreiche Solo-Kariere 2009 hatte David Guetta mit Love Takes Over seinen ersten Hit Kylie Minogue meldete sich mit einem Comeback zurück Michael Jackson start 2009

Im ersten Jahrzehnts des neuen Jahrtausends wurde in Europa nicht nur der Euro eingeführt, auch erlebte das Internet seinen grossen Durchbruch, Facebook wurde gegründet und das erste iPhone von Apple sollte die Welt der mobilen Kommunikation komplett auf den Kopf stellen.

Viel passiert ist aber auch bei der Musik.So kamen Castingshows im Fernsehen auf, der Elektro-Sound wurde salonfähig und der Hiphop schaffte den Durchbruch. Wir bekamen Bob Sinclars Love Generation zu hören und tanzten zum Ketchup-Song. Dazu gab es Schnappi, Dragostea din Teil (Meiahi!) und das Comeback von Kylie Minogue. Mit dem Song Only Time von Enya war im Herbst 2001 zudem ein Song in den Charts, welcher zur Hymne der unfassbaren Terroranschläge in den USA werden sollte.

Neue Stars und Abschied nehmen

Neu mit dabei waren plötzlich Namen wie Christina Aguilera, oder Justin Timberlake, David Guetta, Lady Gaga, Nelly Furtado oder Rihanna. Gleichzeitig nahmen wir Abschied von Michael Jackson. Der King of Pop starb im Juni 2009 und danach waren seine Hits wochenlang in den Charts.

Was sind deine Lieblings 2000er? Vote jetzt hier!

Audiofiles

  1. Die besten - und lustigsten - Hits aus den 00er-Jahren für eure Hit600. Audio: Thomas Zesiger

Kommentieren

comments powered by Disqus