SCL Tigers schaffen den Aufstieg

Davos fehlt hingegen noch ein Sieg zum Meistertitel

Zwei Jahre nach dem Abstieg kehren die SCL Tigers in die Eishockey Nationalliga A zurück. Die Langnauer gewinnen das vierte Spiel in der Liga-Qualifikation zu Hause gegen die Rapperswil-Jona Lakers mit 5:1. Damit entscheiden sie die Serie mit 4:0 für sich.

Die St. Galler müssen dagegen nach 21 Jahren wieder in die Nationalliga B absteigen. 

Im Playoff-Final zwischen Davos und den ZSC Lions ist die Serie hingegen noch nicht entschieden. Davos fehlt noch ein Sieg für den Meistertitel feiern zu können. Gestern siegten die Davoser zu Hause mit 4:3 nach Verlängerung und führen damit in der Serie mit 3:1. 

Audiofiles

  1. Die SCL Tiger sind wieder im Oberhaus. Audio: Selina Linder

Kommentieren

comments powered by Disqus