Gästival: Gastfreundschaft ist für Zentralschweiz sehr wichtig

Radio Pilatus befragte Leute auf der Strasse zum Tourismus und zur Gastfreundschaft

Die Seerose wird im Jahr 2015 während dem Gästival auf dem Vierwaldstättersee zu sehen sein. Seerose im Bau in der Luzerner Werft Pius Barmet, Marketingleiter der Firma Shiptec im Interview auf der Seerose mit Radio Pilatus Moderatorin Nicole Marcuard. Touristen beim Löwendenkmal in Luzern Touristen fotografieren die Kapellbrücke in der Stadt Luzern.

2015 ist das Jahr der Gastfreundschaft in der Zentralschweiz. Das Gästival feiert 200 Jahre Gastfreundschaft Zentralschweiz. Highlight ist die Seerose, die vom 29. Mai 2015 bis 4. Oktober 2015 an verschiedenen Landestellen im Vierwaldstättersee andocken wird und als Begegnungsort für Gäste und Gastgeber, für Kulturschaffende und Festivalbesucher, für Vereine und Bevölkerung dienen wird.

Eines der Hauptziele des Gästivals ist es, den Leuten wieder einmal bewusst zu machen, wie wichtig Gastfreundschaft für unsere Region ist. Deshalb befragte Radio Pilatus Leute auf der Strasse zu den Themen wie Gastfreundschaft oder der Wichtigkeit des Tourismus in der Zentralschweiz.

Was macht einen guten Gastgeber aus?

Antworten auf diverse Fragen rund um die Gastfreundschaft hört ihr in den Wochen vom 4. Mai 2015 bis 15. Mai 2015. 

Zudem gibt es immer wieder Gutscheine für Erlebnistage auf der Seerose zu gewinnen. 

Weitere Infos zum Gästival gibt es hier

Audiofiles

  1. So gastfreundlich ist die Zentralschweiz. Audio: Nicole Marcuard
  2. Umfrage: Was heisst eigentlich Gastfreundschaft?. Audio: Nicole Marcuard
  3. Umfrage: Wie wichtig ist der Tourismus für die Zentralschweiz?. Audio: Nicole Marcuard

Kommentieren

comments powered by Disqus