In der Stadt Luzern wird dieses Wochenende getanzt

Crash-Kurse in Salsa, HipHop und vielem mehr

Kickoff zum Tanzparcours beim Pavillon. Eliane beim Kickoff zum Tanzparcours beim Pavillon. Tanzgruppe der Tanzarena Luzern Tanzgruppe der Musical-Factory beim Kickoff zum Tanzparcours beim Pavillon. Kickoff zum Tanzparcours beim Pavillon.

An diesem Wochenende findet im Kanton Luzern das Tanzfest Luzern statt. Am Samstag Nachmittag gab es dazu einen Tanzparcours. Dabei konnten jeder der wollte Einblick in verschiedene Tänze erhalten. Tanzgruppen führten an verschiedenen Standorten ihren Tanzstil vor und gaben eine kurze Einführung für Besucher.

Der Parcours fand im Rahmen der Kampagne "Luzern tanzt gern" des Kantons Luzern statt. Mit der Kampagne sollen insbesondere Jugendliche zu mehr Bewegung animiert werden, erklärt Guido Graf, Gesundheitsdirektor des Kantons Luzern. Der Parcours am Samstag und Tanz-Schnupperkurse am Sonntag sind deshalb auch für alle gratis. 

Unterstützt wird die Kampagne von Eliane Müller. Die Musikerin trat deshalb am Samstag beim Kick-off des Parcours auch gleich selber noch auf. Zu ihren Songs zeigten einige Tanzgruppen beim Luzerner Pavilion ihre Fähigkeiten. Anschliessend ging der Parcours für die Öffentlichkeit los.

Weitere Informationen zu Tanzfest in Luzern findet man hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus