Wawrinka in Rom im Achtelfinal

Der Lausanner schlug den Argentinier Juan Monaco in drei Sätzen

Wawrinka setzte sich in drei Sätzen gegen Juan Monaco durch

Beim Tennisturnier von Rom hat Stan Wawrinka die dritte Runde erreicht. Der Lausanner schlug den Argentinier Juan Monaco in drei Sätzen, 4:6, 6:3 6:2. Im Achtelfinal trifft Wawrinka auf Gilles Simon (Fr) oder Dominic Thiem (Oe).

Kommentieren

comments powered by Disqus