Adam Lambert kann es auch ohne Queen

Drittes Solo Album heisst “The Original High”

2009 hat es Adam Lambert bei „American Idol“ auf Platz 2 geschafft und gerade erst noch war er als Sänger auf der grossangelegten Queen-Tour. Nun ist er mit seinem Solo-Album “The Original High” in am Start. Unterstützung hat er dabei unter anderem vom schwedischen Hit-Produzenten Max Martin erhalten.

Zudem haben bei den insgesamt 14 Songs Tove Lo oder Brian May von Queen mitgewirkt. Die erste Single heisst „Ghost Town“ und wir spielen sie für dich diesen Freitagabend in der Radio Pilatus Chartshow mit Michi Fankhauser.

Kommentieren

comments powered by Disqus