F1 GP von Österreich: Hamilton auf Pole-Position

Bereits die 45. Pole-Position für Hamilton in diesem Jahr

Lewis Hamilton steht einmal mehr vor dem Grand Prix von Österreich auf der Pole-Position. Der Weltmeister und aktuelle WM-Leader holte sich damit zum siebten Mal von insgesamt acht Rennen den besten Startplatz. Gute Ausgangslage auch für die Sauber-Fahrer: Felipe Nasr beendete das Qualifying als Neunter, kann aber noch einen Platz gutmachen, weil der Russe Daniil Kwjat wegen unterlaubtem Motorwechsel zurückversetzt wird. Sauber-Kollege Marcus Ericsson startet von Platz 11.

Kommentieren

comments powered by Disqus