Lucerne Festival feierlich im KKL eröffnet

Humor ist das diesjährige Motto

Stiftungsratspräsident des Lucerne Festivals Hubert Achermann und der Intendant Michael Häfliger. v.r.: Urs W. Studer und Ursula Stämmer Intendant Michael Häfliger bei der Eröffnung des Lucerne Festivals im KKL. Bundesrätin Doris Leuthard an der Eröffnung des Lucerne Festivals im KKL. Komiker Emil Steinberger Eröffnung des Lucerne Festivals im KKL Eröffnung des Lucerne Festivals im KKL. Eröffnung des Lucerne Festivals im KKL. Public Viewing des Lucern Festivals auf dem Luzerner Inseli. Public Viewing des Lucerne Festivals auf dem Luzerner Inseli.

Im Kultur und Kongresszentrum KKL Luzern wurde gestern Abend das Lucerne Festival eröffnet. Zahlreiche geladene Gäste genossen dabei das Eröffnungskonzert des Festivals. Das Festival findet in diesem Jahr unter dem Motto Humor statt. Michael Häfliger, Intendant des Lucerne Festivals verspricht dabei ein äusserst abwechslungsreiches Programm.

Das Lucerne Festival dauert noch bis zum 13. September. Neben diversen Konzerten im KKL findet dann auch noch das Strassenmusikfestival in der Stadt Luzern statt und diverse Konzerte werden auf dem Luzerner Inseli auf einer Grossleinwand übertragen.

Das Programm und weitere Informationen zum Lucerne Festival findet ihr hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus