Gästival: Fazit von Präsident Adelbert Bütler

Thema Gastfreundschaft ist den Leuten bewusster geworden

Gästival-Präsident Adelbert Bütler Die 48 Meter breite und 16 Meter hohe Plattform dient als Begegnungsort und Eventbühne für 600 Darbietungen.

Im Jahr 2015 feiern wir mit dem Gästival 200 Jahre Gastfreundschaft Zentralschweiz. In einer Zwischenbilanz sagt Gästival-Präsident Adelbert Bütler, dass in der Zentralschweiz wieder sehr viel über das Thema Gastfreundschaft gesprochen wird. Dies war eines der Ziele des Gästivals. 

Weiter wollte man erreichen, dass die 5 Zentralschweizer Kantone zusammen etwas bewegen können und dass die gesamte Region Luzern-Vierwaldstättersee als Erlebnisregion gemeinsam vermarktet werden kann. Dies sei sehr gut gelungen.

Das Gästival mit der Seerose auf dem Vierwaldstättersee war ein Pionierprojekt. Adelbert Bütler zeigt sich sehr zufrieden. Einzig bei der Seerose habe man Lehrgeld bezahlt, zumal das Wetter am Anfang mit Regen und Sturm einen Strich durch die Rechnung machte und Konzerte abgesagt werden mussten. Auch gab es teilweise längere Wartezeiten auf der Seerose beim Catering. 

 

Audiofiles

  1. Fazit mit Gästival-Präsident Adelbert Bütler. Audio: Nicole Marcuard

Kommentieren

comments powered by Disqus