Schwerer Unfall in Luzern

Der Verkehr staut sich vor der Seebrücke nach einem Töff-Auto-Crash

Der Unfallort in Luzern Schnell sind die Zuschauer am Unglücksort

In der Stadt Luzern war der Verkehr vor der Seebrücke Richtung Schwanenplatz am Sonntagnachmittag mehrere Stunden  blockiert. Grund war ein Unfall eines Autos mit einem Motorrad.  Ein mit deutschen Kennzeichen versehenes Auto fuhr beim Bahnhof Richtung Seebrücke. Unmittelbar vor der Seebrücke zweigte der Wagen verbotenerweise rechts ab und stiess mit dem entgegenkommenden Motorrad zusammen. Gemäss ersten Polizeiangaben wurde eine Person beim Unfall verletzt.

Kommentieren

comments powered by Disqus