Emmys 2015: Das sind die Gewinner

Wichtigster Fernsehpreis wurde in Los Angeles Verliehen

In Los Angeles wurde diese Nacht der wichtigste Fernsehpreis der Welt verliehen. Über den Emmy als bester Hauptdarsteller konnte sich Jon Hamm freuen. Der 44- jährige Star aus „Mad Men“ war bereits zum 16. Mal nominiert, nun hält er die begehrte Trophäe endlich in den Händen.

Als beste Hauptdarstellerin wurde Viola Davis für ihre Rolle in "How to Get Away with Murder" ausgezeichnet. Sie ist die erste Schwarze, die diesen Preis bekam.

Als beste Comedy-Serie wurde die Polit- Satire „Veep“ ausgezeichnet, in der es um eine US-Vizepräsidentin geht. "Game of Thrones" gewann den Emmy als beste Dramaserie des Jahres.

Hier die Liste der Gewinner der wichtigsten Kategorien der Emmy Awards 2015:

  • BESTE DRAMA-SERIE: Game of Thrones

 

  • BESTE COMEDY-SERIE: Veep

 

  • BESTER HAUPTDARSTELLER EINER DRAMA-SERIE: Jon Hamm, Mad Men

 

  • BESTE HAUPTDARSTELLERIN EINER DRAMA-SERIE: Viola Davis, How to Get Away with Murder

 

  • BESTE NEBENDARSTELLLERIN EINER DRAMA-SERIE: Uzo Aduba, Orange Is the New Black

 

  • BESTER NEBENDARSTELLER EINER DRAMA-SERIE: Peter Dinklage, Game of Thrones

 

  • BESTER HAUPTDARSTELLER EINER COMEDY-SERIE: Jeffrey Tambour, Transparent

 

  • BESTER HAUPTDARSTELLERIN EINER COMEDY-SERIE: Julia Louis-Dreyfus, Veep

 

  • BESTE NEBENDARSTELLERIN EINER COMEDY-SERIE: Allison Janney, Mom

 

  • BESTER NEBENDARSTELLER EINER COMEDY-SERIE:Tony Hale, Veep

 

  • BESTE HAUPTDARSTELLERIN EINER TV-MINI-SERIE ODER EINES TV-FILMS: Frances McDormand, Olive Kitteridge

 

  • BESTER HAUPTDARSTELLER EINER TV-MINI-SERIE ODER EINES TV-FILMS: Richard Jenkins, Olive Kitteridge

 

  • BESTER MÄNNLICHER GASTSTAR IN EINER DRAMA-SERIE: Reg E. Cathey, House of Cards

 

  • BESTER WEIBLICHER GASTSTAR IN EINER DRAMA-SERIE: Margo Martindale, The Americans

 

  • BESTER MÄNNLICHER GASTSTAR IN EINER COMEDY-SERIE: Bradley Whitford, Transparent

 

  • BESTER WEIBLICHER GASTSTAR IN EINER COMEDY-SERIE: Joan Cusack, Shameless

Kommentieren

comments powered by Disqus