Sattel SZ: Frontalkollision fordert zwei Verletzte

Dem 62-jährigen Unfallverursacher wurde der Führerausweis abgenommen

In Sattel SZ kollidierte ein Personenwagen mit einem stehenden Lastwagen.

In Sattel im Kanton Schwyz ist ein Auto auf einer einspurigen Strasse frontal in einen stehenden Lastwagen geprallt. Der 62-jährige Autofahrer hatte ein medizinisches Problem und konnte daher nicht bremsen. Nach dem Unfall fing das Auto Feuer. Der Autofahrer und ein weiterer Insasse wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte.

Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Mostelbergtrasse. Dem 62-jährigen Unfallverursacher wurde der Führerausweis von der Polizei abgenommen.

Kommentieren

comments powered by Disqus