René Schwarz ist Gallivater 2016

Krienser Galli-Zunft ruft höchsten Fasnächtler aus

Gallivater 2016 René Schwarz Das Gallipaar 2016 René und Marlies Schwarz Das Gallipaar 2016

Das bestens gehütete Geheimnis ist gelüftet! Am 93. Zunftbot der Galli-Zunft Kriens ist René Schwarz im Krienser Pilatussaal als Gallivater 2016 vorgestellt worden. Der 60-jährige Kältefachmann ist damit höchster Krienser Fasnächtler im kommenden Jahr. Er übernimmt die Nachfolge von Gallivater 2015 Thomas Fischer. 

Am Abend des Zunftbots 2015 war Schwarz nach 13 Jahren als Mitglied des Zunftrates verabschiedet worden und Stunden später schon hat ihn Zunftmeister René Hug als Gallivater 2016 ausgerufen.Offiziell ins Amt eingesetzt wird René Schwarz allerdings erst anlässlich der Inthronisation vom 16. Januar 2016 auf dem Krienser Dorfplatz. Unterstützt wird der langjährige Zunftrat von Gallimutter Marlies. René Schwarz ist Vater von zwei erwachsenen Kindern.

Er ist der 68. Gallivater seit der Gründung der Krienser Galli-Zunft im Jahre 1922.

Audiofiles

  1. René Schwarz ist Gallivater 2016. Audio: Andy Hochstrasser

Kommentieren

comments powered by Disqus