Stadtparlament Luzern für einheitliches Bauen

Die Bau- und Zonenordnung im Stadtteil Littau wird angepasst

Stadtparlament Luzern

In Luzern und im Stadtteil Littau gelten beim Bauen bald die gleichen Regeln. Das Stadtparlament hat entschieden, die beiden heute unterschiedlichen Bau- und Zonen-Ordnungen (BZO) zusammenzuführen.

Fusioniert haben Luzern und Littau bereits vor fünf Jahren, die BZOs wurden aber noch nicht angepasst. Dass dies nötig ist, war im Parlament unbestritten. Das Stadtparlament bewilligte für die Zusammenführung der beiden BZOs einen Kredit von 1,7 Millionen Franken.

In der Schlussabstimmung wurde die Zusammenführung der Bau- und Zonenordnungen der Stadtteile Luzern und Littau mit 35:6 Stimmen gutgeheissen. Dagegen waren die Grünen. Der Beschluss des Stadtparlaments untersteht dem fakultativen Referendum.

Kommentieren

comments powered by Disqus