FC Luzern sichert sich gegen den FC Thun den Dreier

Nach fünf sieglosen Spielen holen sich die Luzerner einen 1:0 Sieg

Der FC Luzern gewinnt gegen Thun mit 1:0

In der 16. Runde der Fussball Super League hat der FC Luzern endlich wieder gewonnen. Vor etwas mehr als 9'000 Zuschauern schlägt der FCL den FC Thun dank einem Tor von Schachten mit 1:0. Es war der erste Sieg in der Meisterschaft für den FCL seit fast zwei Monaten und erst der zweite Heimsieg im achten Spiel in dieser Saison.

Aussenverteidiger Sebastian Schachten, welcher auf dies Saison hin neu vom FC St. Pauli nach Luzern kam, schoss den FC Luzern in der 52. Minute den goldenen Treffer. Der FC Luzern war bis dahin die bessere Mannschaft und hatte auch nachher unfassbar gute Chancen. Topscorer Dario Lezcano vergab aber gleich dreimal alleine vor Thun-Goalie Faivre und so kam es beinahe wieder so, wie in den Heimspielen gegen Lugano und Vaduz kam. Thun-Stürmer Munsy tauchte kurz vor Schluss ganz alleine vor FCL-Goalie Dave Zibung auf, doch dieser sicherte dem FCL den enorm wichtigen Sieg mit einer absoluten Glanzparade. Für einmal blieb der FCL ohne Gegentor und verdiente sich das Glück für eine beherzte und gute Teamleistung.

Die Noten der FCL-Spieler (1 miserabel / 2 schwach / 3 ungenügend / 4 genügend / 5 gut / 6 überragend):

  • Dave Zibung, Goalie: Note 5,5
  • Sebastian Schachten, Verteidiger: 5,5
  • Jerome Thiesson, Verteidiger: Note 5
  • Tomislav Puljic, Verteidiger: Note 5
  • Kaja Rogulj, Verteidiger: Note 5
  • Francois Affolter, Verteidiger: Note 4,5
  • Hekuran Kryeziu, Mittelfeld: Note 5
  • Jakob Jantscher, Mittelfeld: Note 4
  • Remo Freuler, Mittelfeld: Note 4,5
  • Marco Schneuwly, Sturm: Note 4
  • Dario Lezcano, Sturm: 5

* für eine Bewertung muss ein Spieler mindestens eine Halbzeit (45 Minuten) gespielt haben.

In der Tabelle hat der FCL mit 23 Punkten sicher bis am Sonntag Sion überholt und Platz 4 übernommen. Am kommenden Wochenende (SO 13.45 Uhr) treffen die Luzerner dann auf den den klaren Leader FC Basel.

Audiofiles

  1. Matchbericht FCL-FC Thun 1:0. Audio: Sämi Deubelbeiss

Kommentieren

comments powered by Disqus