Luzern: Touristen fahren bald gratis Bus

Stadtparlament stellt sich hinter Tourismus-Vorlagen

Die Kapellbrücke, das Wahrzeichen der Stadt Luzern Der Wasserturm (Kapellbrücke) in der Stadt Luzern.

Audiofiles

  1. Touristen fahren in der Stadt Luzern künftig gratis mit dem ÖV.. Audio: Urs Schlatter

In der Stadt und Agglomeration Luzern können die Touristen ab 2017 gratis Bus und Zug fahren. Das Stadtparlament hat das Kurtaxen-Reglement entsprechend angepasst.

Mit der Gästekarte kann somit der öV innerhalb der Zone 10 gratis benützt werden. Einstimmig genehmigte das Parlament auch die neue Leistungsvereinbarung. Die Stadt bezahlt in den kommenden fünf Jahren jährlich 550'000 Franken an Luzern Tourismus. Die Luzern Tourismus AG muss jährlich der zuständigen Parlamentskommission Rechenschaft ablegen über die Verwendung der Gelder.

 

Kommentieren

comments powered by Disqus