Kollision auf der A14 mit fünf beteiligten Fahrzeugen

Langer Rückstau vor dem Tunnel Rathausen

Auffahrkollision auf A14 Auffahrkollision auf A14

Auf der Autobahn A 14 Richtung Zug kam es heute Nachmittag zu einem Verkehrsunfall. Vor dem Tunnel Rathausen im Bereiche einer Baustelle war eine Fahrspur gesperrt. Auf der verbleibenden freien Fahrspur ereignete sich nach dem Mittag eine Auffahrkollision mit fünf beteiligten Personenwagen. Zur Unfallursache machte die Luzerner Polizei bisher keine Angaben. Verletzt wurde niemand, an den Fahrzeugen entstand aber Sachschaden von mehreren 10'000 Franken. Zudem führte der Unfall zu einem längeren Rückstau. 

Kommentieren

comments powered by Disqus