Hafturlaub für verwahrte Straftäter?

National- und Ständerat sind sich nicht einig

Mann hinter Gittern

Die Frage, ob verwahrten Straftätern Hafturlaub gewährt werden soll, spaltet das Parlament. Der Ständerat ist der Meinung, ein begleiteter Hafturlaub müsse als Vorbereitung einer allfälligen Entlassung möglich sein. Ganz anders sieht es der Nationalrat. Der Sinn der Verwahrung sei der Schutz der Bevölkerung vor Straftätern, argumentierte SVP-Mitglied Nathalie Rickli.  Darum sei selbst ein begleilteter Hafturlaub für Verwahrte nicht angebracht. Für lebenslang Verwahrte sind Hafturlaube bereits heute ausgeschlossen. Der Vorstoss liegt jetzt wieder beim Nationalrat.

 

 

Audiofiles

  1. Hafturlaub für verwahrte Straftäter?. Audio: Matthias Strasser

Kommentieren

comments powered by Disqus