Stadion Kleinfeld in Kriens nimmt erste Hürde

Gemeindeparlament stellt sich hinter Neubau

Das visualisierte Projekt zum geplanten Stadion Kleinfeld in Kriens

In Kriens steht das Gemeindeparlament hinter dem Neubau des Stadion Kleinfelds. Es hat den Bebauungsplan im Grundsatz genehmigt. Definitiv entschieden wird im Juni. Ein Hindernis könnte die bevorstehende Budget-abstimmung sein. Es wird befürchtet, dass ein Nein zum Budget, das Stadionprojekt gefährde. Geplant ist neben dem Neubau des Stadions eine Mantelnutzung mit Restaurant und Fitnesscenter. Nun muss der Sportclub einen Investor für das 20-Millionen Franken Projekt finden.

Kommentieren

comments powered by Disqus