Anna Känzig präsentiert ihre frischen Hits

Am 8. April 2016 in der Schüür in Luzern

Eben erst war Anna Känzig beim Konzert von Hurts in Zürich als Support-Act im Einsatz Am 8. April 2016 ist Anna in der Schüür in Luzern Anna Känzig ist mit ihrem dritten Album am Start

Audiofiles

  1. Anna Känzig performte zusammen mit Hurts. Audio: Marco Zibung

Diesen Freitag kommt "Sound And Fury" in die Läden. Es ist das dritte Album von Anna Känzig. Die Zürcherin präsentiert sich dabei von einer bisher nicht gezeigten Seite. Die Musik ist nach wie vor verträumt und einnehmend, aber die Instrumentalisierung reduzierter und elektronischer als auch schon. Kein Klimbim, dafür mehr Bass und mehr Drive.

Die Produktion des Albums begannen Anna und Produzent Georg Schlunegger im vergangenen Sommer. Draussen brütend heisse 35 Grad, unten im Kellerstudio dunkel und kühl. Nun ist das Album beisammen und ihre neuen Songs konnte Anna eben erst als Support-Act beim Konzert von Hurts in Zürich präsentieren. Bereits draussen ist dabei die erste Single "Drive All Night" und nun kommt auch schon "Get Out". Das macht Lust auf mehr!

Am 8. April macht Anna Känzig auf ihrer Tour einen Zwischenhalt in Luzern und ist vor ihrer Show auf der Pilatus Stage vom 14. April 2016 zu Gast in der Schüür. Tickets gibt es HIER! 

Kommentieren

comments powered by Disqus