Stans: Heftige Kollision und kaputter Radarkasten

Zwei Personen wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht

Heftige Kollision infolge Missachtung Vortritt

Die Lenkerin eines Personenwagens war auf der Buochserstrasse Richtung Stans Dorf unterwegs. Zur gleichen Zeit mündete ein von der Autobahn A2 kommender Personenwagen in die Buochserstrasse ein. In der Folge kam es zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern zu einer heftigen Kollision.

Beide Fahrzeuge wurden dabei stark beschädigt. Auch an Radarkasten wurde dabei schwer beschädigt. Die 26-jährige Lenkerin sowie der 35-jährige Lenker wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. Da der Unfall während des Morgenverkehrs passierte gab es diverse Rückstaus auf der Kantonsstrasse und der Autobahnausfahrt.

 

Kommentieren

comments powered by Disqus