Anna Känzig rockte die Pilatus Stage

Zu Gast bei Radio Pilatus mit ihrem neuen Album "Sound and Fury"

Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig Die Pilatus Stage mit Anna Känzig

Audiofiles

  1. Pilatus Stage: Anna Känzig kam gut an. Audio: Selina Linder

Nachdem wir die Radio Pilatus Stage vom 14. April mit Anna Känzig verschieben mussten, präsentierte die Schweizer Sängerin und Songwriterin heute Abend ihr drittes und neues Album "Sound and Fury".

Die 31-jährige Zürcherin zeigte sich dabei von einer bisher nicht so bekannten Seite. Ihre Songs sind nach wie vor verträumt und einnehmend, aber die Instrumentalisierung ist reduzierter und elektronischer als auch schon. Anna Känzig hat sich gefreut:

"Das Publikum war genial - wir wurden mit offenen Armen empfangen!"

Heute Abend rockte die Zürcherin an der Radio Pilatus Stage und begeisterte die rund 120 Radio Pilatus Hörerinnen und Hörer, die Tickets gewonnen hatten:

"Sensationell - ich habe mich sofort verliebt."

Wie der Auftritt von Anna Känzig auf der Pilatus Stage war und wie sie das intime Konzert selber erlebte, hört ihr am Freitagmorgen in der Radio Pilatus Morgenshow bei Selina Linder.

Kommentieren

comments powered by Disqus