Status Quo auf Abschiedstour

15. Oktober im Hallenstadion

Status Quo kommen am Samstag, 15. Oktober ein letztes Mal ins Hallenstadion nach Zürich. Unter dem Titel „The last ever Electric tour – a European swansong“ gehen die rockenden Briten auf grosse Abschieds-Tour. Francis Rossi: „Wir haben schon länger darüber gesprochen und jetzt entschieden,

dass es Zeit ist, den Stecker zu ziehen.

Es wurde für uns immer anstrengender, auf Tour zu gehen. Wir wollten vor 30 Jahren das letzte Mal aufhören, aber diesmal ist es endgültig. Das heisst ja nicht, dass wir nicht andere Dinge tun werden.“

Rick Parfitt fügt hinzu: „Wir dachten immer, dass wir irgendwann ein rotes Licht sehen, wenn es Zeit zum Aufhören ist.

Die Live-Shows tun mittlerweile körperlich weh.

Es ist schwer, dieses Energie-Level zu halten, und ohne das ist es keine echte Quo-Show.“

Francis Rossi, Rick Parfitt, Andrew Brown, John ‘Rhino’ Edwards und Leon Cave schliessen noch einmal ihre Verstärker an und bringen ihre energiegeladene Live-Show ein letztes Mal in die grossen Hallen. Im Gepäck sind jede Menge neue und alte Hits.

Tickets gibt es hier.

Das Plakat der Abschieds-Tournee

Kommentieren

comments powered by Disqus