Federers starkes Comeback

Der Basler schlug beim Tennisturnier von Monte Carlo den Spanier Garcia-Lopez 6:3 6:4

Roger Federer ist das Comeback gelungen. Zwei Monate nach seiner Meniskus-Operation hat der Basler die erste Hürde des Turniers in Monte Carlo locker genommen - er schlug den Spanier Garcia-Lopez 6:3 6:4.  Federer brauchte für seinen Sieg 75 Minuten. In der dritten Runde (die erste war ein Freilos) trifft er auf den Franzosen Chardy oder den Spanier Bautista-Agut.
 

Kommentieren

comments powered by Disqus